Andras Wörner zum Direktkandidat im Wahlkreis 269 Backnang – Schwäbisch Gmünd gewählt

(Korb, 05.07.2021) Am Sonntag, den 4, Juli 2021 wurde der Kreisrat im Ostalbkreis, Andreas Wörner von der Aufstellungsversammlung einstimmig zum Direktkandidat im Wahlkreis 269 Backnang – Schwäbisch Gmünd zur Bundestagswahl 2021 für die Partei Alternative für Deutschland (AfD) gewählt.

In seiner Bewerbungsrede beschrieb er die aktuell prekäre politische und soziale Lage Deutschlands und stimmte auf den gemeinsamen Wahlkampf der beiden Kreisverbände Ostalb und Rems-Murr ein.

Der gesamte Vorstand der AfD Rems-Murr gratuliert Andreas Wörner zu seiner Kandidatur und wünscht ihm viel Erfolg im Wahlkampf.

Ein Gedanke zu „Andras Wörner zum Direktkandidat im Wahlkreis 269 Backnang – Schwäbisch Gmünd gewählt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.