Lindenschmid (AfD): Wiedereröffnung von Gaststätten nicht erst Ende Mai!

Backnang, 07.05.2020. Der Kreisvorsitzende der AfD im Rems-Murr-Kreis und Kandidat zur Landtagswahl 2021 im Wahlkreis Backnang, Daniel Lindenschmid, kritisiert die angedachte Öffnung von Restaurants Ende Mai als zu spät.

Lindenschmid (AfD): Wiedereröffnung von Gaststätten nicht erst Ende Mai! weiterlesen

AfD-Kandidat Lindenschmid: Vorschlag des Backnanger SPD-MdL Gruber zu Verzicht auf Diätenerhöhung begrüßenswert

Backnang, 14.04.2020. Der Kandidat der Alternative für Deutschland (AfD) zur Landtagswahl 2021 im Wahlkreis Backnang, Daniel Lindenschmid, begrüßt den Vorschlag des Backnanger SPD-Landtagsabgeordneten Gernot Gruber, in diesem Jahr auf die regelmäßige Diätenerhöhung der Landtagsabgeordneten zu verzichten.

AfD-Kandidat Lindenschmid: Vorschlag des Backnanger SPD-MdL Gruber zu Verzicht auf Diätenerhöhung begrüßenswert weiterlesen

Folgen der Corona-Pandemie: Lindenschmid (AfD) will Gigabit-Ausbau zur Förderung der Wirtschaft

Backnang, 09.04.2020. In Zeiten der Corona-Pandemie wird auch in der Arbeitswelt vieles möglich, was bisher undenkbar war. „Wo Arbeitgeber sich bis vor wenigen Wochen noch gegen Home-Office und flexible Arbeitszeiten gesträubt haben, sind diese heute eine Selbstverständlichkeit – und werden es vermutlich auch bleiben, womöglich auch nach Abflauen der Pandemie“, analysiert Daniel Lindenschmid, Vorsitzender des AfD-Kreisverbandes Rems-Murr und Landtagskandidat im Wahlkreis Backnang.

Folgen der Corona-Pandemie: Lindenschmid (AfD) will Gigabit-Ausbau zur Förderung der Wirtschaft weiterlesen

Kaninchen-Totschläger von Burgstetten: AfD-Landtagskandidat Lindenschmid setzt Belohnung für Hinweise auf Täter aus

Backnang, 03.04.2020. Der AfD-Landtagskandidat für den Wahlkreis Backnang, Daniel Lindenschmid, setzt eine Belohnung von 250 Euro für sachdienliche Hinweise aus, die zur Ergreifung des Kaninchen-Totschlägers von Burgstetten führen.

Kaninchen-Totschläger von Burgstetten: AfD-Landtagskandidat Lindenschmid setzt Belohnung für Hinweise auf Täter aus weiterlesen

Corona-Quarantäne für Asylbewerber in Althütte: AfD fordert Kostenübernahme und Sicherheits-Garantie vom Land

Althütte, 28.03.2020. „Die Vorgehensweise des Landes, den Rems-Murr-Kreis bei der Einrichtung einer zentralen Quarantäne-Station in Sechselberg vor vollendete Tatsachen zu stellen, zeugt nicht von fairem, partnerschaftlichem Umgang“, beurteilt Christian Throm, Fraktionsvorsitzender der AfD im Rems-Murr-Kreistag, die vom Land geplante Isolierunterkunft für Flüchtlinge in Althütte-Sechselberg.

Corona-Quarantäne für Asylbewerber in Althütte: AfD fordert Kostenübernahme und Sicherheits-Garantie vom Land weiterlesen

Umfrage: 14 Prozent für die AfD im Ländle – Kreisverband Rems-Murr sieht gute Voraussetzung für den Landtagswahlkampf

Stuttgart/Korb, 12.03.2020. Der Kreisverband Rems-Murr der Alternative für Deutschland (AfD) sieht die am heutigen Donnerstag veröffentlichten Ergebnisse der BW-Trend-Umfrage von SWR und Stuttgarter Zeitung als gute Voraussetzung für einen erfolgreichen Landtagswahlkampf.

Umfrage: 14 Prozent für die AfD im Ländle – Kreisverband Rems-Murr sieht gute Voraussetzung für den Landtagswahlkampf weiterlesen

Landtagswahl 2021: Kandidaten der AfD in den drei Rems-Murr-Wahlkreisen stehen fest

Korb, 11.02.2020. Der Kreisverband Rems-Murr der Alternative für Deutschland (AfD) hat am vergangenen Sonntag seine Kandidaten für die Landtagswahl im März 2021 für die Wahlkreise Backnang, Schorndorf und Waiblingen aufgestellt.

Landtagswahl 2021: Kandidaten der AfD in den drei Rems-Murr-Wahlkreisen stehen fest weiterlesen

AfD-Fraktion in der Regionalversammlung: Rems-Murr-Vorsitzender Lindenschmid rückt für Regionalrat Schwarz nach

Stuttgart/Waiblingen, 13.09.2019. In der AfD-Fraktion der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart gibt es eine personelle Veränderung. Wie der Fraktionschef Stephan Wunsch mitteilt, wird Stephan Schwarz, Regionalrat für die Partei aus dem Landkreis Rems-Murr, sein Mandat berufsbedingt niederlegen. Sein Nachfolger wird Daniel Lindenschmid, Vorsitzender des dortigen AfD-Kreisverbandes.

AfD-Fraktion in der Regionalversammlung: Rems-Murr-Vorsitzender Lindenschmid rückt für Regionalrat Schwarz nach weiterlesen

Kreistag: AfD-Fraktion konstituiert sich – Throm als Vorsitzender gewählt

Waiblingen, 19.07.2019. Die achtköpfige AfD-Fraktion im Kreistag des Rems-Murr-Kreises hat sich konstituiert. Christian Throm, der bereits der AfD-Gruppe der abgelaufenen Amtsperiode vorstand, wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Kreistag: AfD-Fraktion konstituiert sich – Throm als Vorsitzender gewählt weiterlesen

Kreisweit 16 Mandate erreicht: AfD zieht Bilanz der Kommunalwahlen

Waiblingen, 31.05.2019. Nach einem tagelangen Auszählungsmarathon, einem Wahlkampf-Helferfest und einem Feiertag steht die Bilanz der Kommunalwahlen im Rems-Murr-Kreis endgültig fest. Auf insgesamt 16 Mandate kommt dabei die Alternative für Deutschland (AfD).

Kreisweit 16 Mandate erreicht: AfD zieht Bilanz der Kommunalwahlen weiterlesen