AfD Backnanger Bucht: Alternative Runde am 28. Juli 2021

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband Backnanger Bucht der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Mittwoch, den 28. Juli 2021 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Anmelden und weitere Informationen erhalten via E-Mail-Nachricht an rems-murr@afd-bw.de.

AfD Schorndorf: Alternative Runde am 24. Juli 2021 – ABGESAGT!

ACHTUNG: Veranstaltung abgesagt!

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband Schorndorf der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Samstag, den 24. Juli 2021 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Anmelden und weitere Informationen erhalten via E-Mail-Nachricht an rems-murr@afd-bw.de.

Offener Brief zu Wording in der Schorndorfer Ausgabe der ZVW vom 21.10.2020

Sehr geehrter Herr Pöschko,

über Ihr Wording in der Schorndorfer Ausgabe des ZVW vom 21.10.2020 bin ich entsetzt! Sie bezeichnen die AfD als „Feind“. Sie rufen die linksextremistischen Militanten auf, sich auf diesen „Feind“ zu konzentrieren, ihn zu suchen und ihn zu stellen, und das „am besten gewaltfrei“. Und „am schlechtesten“? Diese Formulierung, die Gewalt nicht ausschließt, ist ein Unding. Es sind pseudopublizistische Ideologen und demokratiefeindliche Gewaltbefürworter wie Sie, die damit den vielen Attacken gegen unsere Veranstaltungen Vorschub leisten.

Ich frage mich, wie Sie nach so einer „billigen und pubertären“ Berichterstattung Anspruch auf Neutralität und Glaubwürdigkeit Ihres Blattes erheben wollen. Gerne darf ich Sie daran erinnern, dass ein Rechtsstaat einen fairen Wettbewerb der politischen Parteien und Meinungen garantiert. Daran wird sich die gelebte Demokratie in unserem Land im kommenden Wahljahr messen lassen.

Ich frage mich auch, warum Sie in Ihrem ruhestandsreifen Alter die Demokratie noch so unreif auslegen. Denn im Normallfall kommt die Weisheit mit dem Alter. In Ihrem Fall kam das Alter offensichtlich allein. Wenn Sie dieses Jahr noch in den Ruhestand verabschiedet werden, wird Schorndorf Sie nicht vermissen. Ich hoffe sehr, dass Ihre Nachfolger es besser machen werden. Und ich hoffe erst recht, dass Schorndorf dadurch toleranter, demokratischer und vor allem friedlicher sein wird!

Dr. Nico Rudac
Vorsitzender AfD-Schorndorf

Schorndorfer AfD-Ortsverband wählt neuen Ortsvorstand

(Schorndorf, 13.10.2020) Die Mitglieder des Ortsverbands Schorndorf der Alternative für Deutschland (AfD) waren am 10.10.2020 bei einer turnusgemäßen Mitgliederversammlung dazu aufgerufen, einen neuen Ortsvorstand zu wählen. Die Versammlung wählte den Politikwissenschaftler Dr. Nicolai Rudac zu ihrem neuen Vorsitzenden. Stellvertretender Vorsitzender ist der Schorndorfer Stadtrat Franz Laslo. Komplettiert wird der dreiköpfige Vorstand vom Vorsitzenden der Schorndorfer Gemeinderatsfraktion, Lars Haise, der zum Beisitzer gewählt wurde. Alle Mitglieder des neuen Ortsvorstandes beginnen ihre Arbeit nach einem einstimmigen Votum durch die Mitgliederversammlung.

Schorndorfer AfD-Ortsverband wählt neuen Ortsvorstand weiterlesen

AfD Schorndorf: Alternative Runde am 19. Oktober 2020

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Montag, dem 19. Oktober 2020 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: schorndorf@afd-rems-murr.de

AfD Backnanger Bucht: Alternative Runde am 23. September 2020

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Mittwoch, den 23. September 2020 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: backnanger-bucht@afd-rems-murr.de

AfD Schorndorf: Alternative Runde am 21. September 2020

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Montag, dem 21. September 2020 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: schorndorf@afd-rems-murr.de

Polizei bleibt Antworten zum Einsatz am 08. Juli in Althütte schuldig.

Die Antworten des Polizeipräsiums auf die berechtigten Fragen zum missglückten Polizeieinsatz in Althütte am 08. Juli sind unbefriedigend. Weder geht die Polizeiführung in ihren Antworten darauf ein, wieso eine unangemeldete Demonstration genehmigt wurde, die offensichtlich zur Verhinderung einer privaten Vortragsveranstaltung in einer Gaststätte in Althütte gedacht war. Noch beantwortet sie, warum keine Anstrengungen unternommen wurden, diese Veranstaltung zu schützen. Hier besteht auch Klärungsbedarf in Richtung Genehmigungsbehörde, die Stadt Backnang. Aus den Reihen der Einsatzkräfte wird sogar wahrheitswidrig von einer Provokation durch Interessenten der Vortragsveranstaltung gesprochen. Dies weisen wir aufs schärfste zurück. Ebenso wird die zeitliche Abfolge der Ereignisse in Althütte von der Polizei falsch dargestellt.

Es entsteht der Eindruck, daß der Wille zum Schutz friedlicher Bürger vor der linksterroristischen Antifa fehlt.

AfD Ortsverband Backnanger Bucht

Der Vorstand

Pressemitteilung zu den gestrigen Ereignissen in Althütte

Wieder war ein Treffen unserer Bürgerpartei Ziel eines Angriffs der terroristischen Antifa. Wir wurden kurz vor dem geplanten Aufmarsch der Linksextremisten von der Polizei hierüber informiert. Vor dem Hintergrund des feigen Mordanschlags auf 3 Stuttgarter Gewerkschafter vor einigen Wochen haben wir uns entschlossen, die Veranstaltung abzusagen. Hier wie dort ist durch die Antifa Leib und Leben ganz normaler Bürger in Gefahr. So erging es Interessenten unseres Treffens, die aufgrund der sehr knappen Absage nicht mehr informiert werden konnten und unmittelbar vor der Antifa auf dem Parkplatz eintrafen. Sie wurden von den Antifas sofort attackiert, was nun von der Polizei als gegenseitige Provokation ausgelegt wird. Wir werden unsere verfassungsmäßigen Rechte auch weiterhin wahrnehmen und uns von Linksterroristen nicht einschüchtern lassen. Nichtsdestoweniger gibt es um den Ablauf der Ereignisse und die Vorgehensweise der Einsatzleitung der Polizei offene Fragen, die zu klären sind. Wir werden dies mit den Behörden zusammen tun.

AfD Ortsverband Backnanger Bucht
Der Vorstand

Stadtwerke-Skandal in Schorndorf: AfD-Fraktion fordert lückenlose Aufklärung!

Neustrukturierung des Aufsichtsrats unvermeidlich / Zwei-Säulen-Modell für die Stadtverwaltung ablehnen

Stadtwerke-Skandal in Schorndorf: AfD-Fraktion fordert lückenlose Aufklärung! weiterlesen