AfD-Fraktion in der Regionalversammlung: Rems-Murr-Vorsitzender Lindenschmid rückt für Regionalrat Schwarz nach

Stuttgart/Waiblingen, 13.09.2019. In der AfD-Fraktion der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart gibt es eine personelle Veränderung. Wie der Fraktionschef Stephan Wunsch mitteilt, wird Stephan Schwarz, Regionalrat für die Partei aus dem Landkreis Rems-Murr, sein Mandat berufsbedingt niederlegen. Sein Nachfolger wird Daniel Lindenschmid, Vorsitzender des dortigen AfD-Kreisverbandes.

AfD-Fraktion in der Regionalversammlung: Rems-Murr-Vorsitzender Lindenschmid rückt für Regionalrat Schwarz nach weiterlesen

Kreisweit 16 Mandate erreicht: AfD zieht Bilanz der Kommunalwahlen

Waiblingen, 31.05.2019. Nach einem tagelangen Auszählungsmarathon, einem Wahlkampf-Helferfest und einem Feiertag steht die Bilanz der Kommunalwahlen im Rems-Murr-Kreis endgültig fest. Auf insgesamt 16 Mandate kommt dabei die Alternative für Deutschland (AfD).

Kreisweit 16 Mandate erreicht: AfD zieht Bilanz der Kommunalwahlen weiterlesen

Nach Attacken-Serie auf AfD: Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses vor Ort

Winnenden/Backnang, 11.05.2019. Nach den heftigen Attacken durch Linksextremisten gegen AfD-Mitglieder und -Infostände in den letzten Wochen führten die Alternativen am vergangenen Samstag erneut parallel fünf Infostände im Rems-Murr-Kreis durch. Der Kreisvorsitzende Daniel Lindenschmid, der mehrere Infostände besuchte, bekräftigte den Willen zur demokratischen Teilhabe. Man lasse sich „nicht von der Straße prügeln“.

Nach Attacken-Serie auf AfD: Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses vor Ort weiterlesen

Kommunalwahl: AfD Rems-Murr tritt mit 100 Kandidaten für den Kreistag an

Waiblingen, 22.02.2019. Der Kreisverband Rems-Murr der Alternative für Deutschland (AfD) tritt zur Kommunalwahl des Kreistags und der Regionalversammlung des Verbands Region Stuttgart am 26. Mai 2019 an.

Kommunalwahl: AfD Rems-Murr tritt mit 100 Kandidaten für den Kreistag an weiterlesen

Briefkasten zerstört: Linksextremer Anschlag auf Schwaikheimer AfD-Politiker Stephan Schwarz

Schwaikheim, 19.02.2019. Auf das Wohnhaus des Regionalrats der Alternative für Deutschland (AfD) in der Regionalversammlung des Verbandes Region Stuttgart, Stephan Schwarz, wurde in der Nacht zum Dienstag ein Anschlag verübt.

Briefkasten zerstört: Linksextremer Anschlag auf Schwaikheimer AfD-Politiker Stephan Schwarz weiterlesen