Kita-Gebühren: Wusste die SPD-Fraktion denn überhaupt, was sie wollte?

(Schorndorf, 27.10.2020) Mit Bedauern nimmt die AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf zur Kenntnis, dass sie mit ihrer Forderung, die Kita-Gebührenerhöhung coronabedingt noch einmal aufzuschieben, nicht im Gremium durchgedrungen ist. Bemerkenswert ist jedoch die Wendigkeit der SPD-Fraktion bei diesem Thema, die sich aus Sicht des Vorsitzenden der AfD-Fraktion, Lars Haise, einmal mehr als familien- und zugleich bürgerfeindlich entlarvt hat.

Kita-Gebühren: Wusste die SPD-Fraktion denn überhaupt, was sie wollte? weiterlesen

Jürgen Braun MdB: „Freie Medien blamieren täglich die gemästeten GEZ-Sender“

Sehen Sie hier das Interview unseres Kreisvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten (Wahlkreis Waiblingen) Jürgen Braun zur Entwicklung der deutschen Medienlandschaft mit PI-News anlässlich der 2. Konferenz der Freien Medien der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag.

Stadtwerke Schorndorf: AfD-Fraktion bedauert anhaltende Unruhe im Unternehmen

(Schorndorf, 21.10.2020) Wie die Rathausspitze am 20.10.2020 bekannt gegeben hat, wurde der erst vor kurzem als Kaufmännischer Geschäftsführer der Stadtwerke Schorndorf eingesetzte Marcus Bort einstimmig vom Aufsichtsrat des Unternehmens von seiner Tätigkeit abberufen. Hierzu hält der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf, Lars Haise, fest: „Es ist bedauerlich, dass mit der plötzlichen Abberufung von Herrn Bort wieder Unsicherheit für die Mitarbeiter bei den Stadtwerken herrscht. Von der Neuorganisation der Geschäftsleitung und der Teilung der Verantwortung auf mehrere Schultern haben wir uns vor allem versprochen, dass schnell Ruhe einkehrt und das Unternehmen bald wieder auf Erfolgskurs gebracht werden kann. Diese neuerliche Negativschlagzeile ist ein weiterer Rückschlag in einer langen Serie von unglücklichen Entwicklungen.“

Stadtwerke Schorndorf: AfD-Fraktion bedauert anhaltende Unruhe im Unternehmen weiterlesen

Ja zur Bahnhofssanierung, mit klarem Kostendeckel!

(Schorndorf, 20.10.2020) Die AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf begrüßt das Bahnhofsmodernisierungsprogramm der Deutschen Bahn AG, das auch mit Mitteln des Landes Baden-Württemberg unterstützt wird, ausdrücklich. Im Rahmen dieses Programmes soll auch die sanierungsbedürftige Station in Schorndorf wieder auf Vordermann gebracht werden. Hierzu stellt der Fraktionsvorsitzende, Lars Haise, fest: „Der Bahnhof in Schorndorf hat eine Sanierung dringend nötig. Auf dem Programm steht neben der Erhaltung der Substanz unter anderem auch der Neubau der Bahnsteige der Gleise 2/3 sowie 4/5. Das von der Bahn vorgelegte Sanierungsprogramm ist in sich schlüssig und enthält unter anderem mit Aufwertungen wie der heute stark von Vandalismus und Verunreinigungen betroffenen Personenunterführung auch Bestandteile, die die Aufenthaltsqualität für die Reisenden stark verbessern werden.“

Ja zur Bahnhofssanierung, mit klarem Kostendeckel! weiterlesen

Schorndorf: AfD-Fraktion ist einzige Familienpartei im Gemeinderat

(Schorndorf, 15.10.2020) Bei der vergangenen Sitzung des Verwaltungs- und Sozialausschusses (VSA) stand auch die Erhöhung der Kita-Gebühren um 1,9 Prozent auf der Tagesordnung. Im Verlauf der Debatte zeigte sich nach der erst vor kurzem durchgedrückten Erhöhung der Gebühren für die Schulkindbetreuung, dass die AfD als einzige Fraktion geschlossen zu den Familien in der Daimlerstadt steht. Hierzu hält der AfD-Vertreter im VSA, Ulrich Bußler, fest: „Wie schon bei der Erhöhung der Gebühren für die Schulkindbetreuung, zeigte sich auch bei der Diskussion um die Kita-Gebühren, dass die besondere Situation der Familien in der derzeitig von den etablierten Parteien zugespitzten Krise nur die AfD im Blick hat. Alle anderen Fraktionen, mit Ausnahme zweier Abweichler der SPD, gehen zur Tagesordnung über als ob unsere Gesellschaft gerade überhaupt nicht durchgeschüttelt wird.“

Schorndorf: AfD-Fraktion ist einzige Familienpartei im Gemeinderat weiterlesen

Alles Gute zum Geburtstag: Am 13. Oktober 1895 wurde Kurt Schumacher geboren

Am 13. Oktober 1885 wurde der große Kurt Schumacher geboren. Schumacher ist für die Geschichte der Bundesrepublik bedeutend. Er prägte das Nachkriegsdeutschland als SPD-Chef und Oppositionsführer gegen Bundeskanzler Konrad Adenauer (CDU) entscheidend mit. Er gab der jungen Bundesrepublik Halt und war eine tragende Stütze der Demokratie.

Alles Gute zum Geburtstag: Am 13. Oktober 1895 wurde Kurt Schumacher geboren weiterlesen

Bundestags-Infomobil in Backnang: Abgeordneter Jürgen Braun (AfD) steht Rede und Antwort

Backnang, 01.10.2020. Der Bundestagsabgeordnete Jürgen Braun (AfD) wird am Samstag, den 3. Oktober, von 11:00 bis 13:00 Uhr am Infomobil des Deutschen Bundestages in Backnang anzutreffen sein.

Bundestags-Infomobil in Backnang: Abgeordneter Jürgen Braun (AfD) steht Rede und Antwort weiterlesen

Ungekürzte Stellungnahme zum “Klimaentscheid Schorndorf”

Da in der Ausgabe des ZVW vom 01.10.2020 die Aussagen zum sogenannten “Klimaentscheid Schorndorf” des Vorsitzenden der AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf, Lars Haise, nur sehr verkürzt dargestellt wurde, veröffentlicht die Schorndorfer Gemeinderatsfraktion die ungekürzte Fassung der Stellungnahme, die sehr viel ausführlicher ist als der kleine Abriss in der Zeitung.

Ungekürzte Stellungnahme zum “Klimaentscheid Schorndorf” weiterlesen

Schulkindbetreuung: AfD-Fraktion beantragt Vertagung der Gebührenerhöhung und Einführung eines Reduzierungsmodells auf Grundlage der aktuellen Gebühren

(Schorndorf, 28.09.2020) Angesichts der Corona-Krise, die viele mittelständische und geringverdienende Familien mit Existenzsorgen plagt, lehnt die AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf die Erhöhung der Gebühren bei der Schulkindbetreuung ab. Bei der kommenden Sitzung des Gemeinderats am 01.10.2020 in der Barbara-Künkelin-Halle steht unter anderem eine zehnprozentige Erhöhung der Betreuungsentgelte auf der Tagesordnung.

Schulkindbetreuung: AfD-Fraktion beantragt Vertagung der Gebührenerhöhung und Einführung eines Reduzierungsmodells auf Grundlage der aktuellen Gebühren weiterlesen

Gewalt in Schorndorf: Linksextremisten attackieren Gäste einer AfD-Veranstaltung

Schorndorf, 22.09.2020. Mit scharfer Kritik reagiert Stephan Schwarz, Landtagskandidat der Alternative für Deutschland (AfD) im Wahlkreis Schorndorf, auf eine linksextreme Demonstration gegen eine Veranstaltung des Kreisverbandes seiner Partei in Schorndorf am Montagabend.

Gewalt in Schorndorf: Linksextremisten attackieren Gäste einer AfD-Veranstaltung weiterlesen