Offener Brief der AfD-Kandidaten zur Gemeinderatswahl in Schorndorf

An alle Demokraten,

mit großer Besorgnis haben wir die gewalttätigen Vorfälle [1, 2, 3] der letzten Wochen gegen unsere Bürgerpartei, AfD, zur Kenntnis genommen. Nur Anti-Demokraten verhalten sich so. Weil sie keine Argumente haben, zerstören sie Wahlplakate anderer Parteien. Sie begehen gemeinschaftlich gefährliche Körperverletzungen gegen unsere Wahlkämpfer. Das ist antidemokratisch, asozial und auch nur konsequent, wenn man bedenkt, dass Ralf Stegner (SPD) in der Vergangenheit schon öffentlich via Twitter zur Bekämpfung des AfD-Personals aufgerufen hat [4].

Offener Brief der AfD-Kandidaten zur Gemeinderatswahl in Schorndorf weiterlesen

Nach Attacken-Serie auf AfD: Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses vor Ort

Winnenden/Backnang, 11.05.2019. Nach den heftigen Attacken durch Linksextremisten gegen AfD-Mitglieder und -Infostände in den letzten Wochen führten die Alternativen am vergangenen Samstag erneut parallel fünf Infostände im Rems-Murr-Kreis durch. Der Kreisvorsitzende Daniel Lindenschmid, der mehrere Infostände besuchte, bekräftigte den Willen zur demokratischen Teilhabe. Man lasse sich „nicht von der Straße prügeln“.

Nach Attacken-Serie auf AfD: Vorsitzender des Wahlprüfungsausschusses vor Ort weiterlesen

AfD zeigt linke Blogger an: Fake-News-Kampagne der Antifa nicht hinnehmbar

Fellbach, 08.05.2019. Der AfD-Kreisverband Rems-Murr hat Strafanzeige gegen zwei linke Blogbetreiber gestellt. Hintergrund ist die Verbreitung der Behauptung, AfD-Wahlkämpfer hätten am vergangenen Samstag in Fellbach ihren eigenen Infostand zerlegt, um dies der linksextremen Antifa in die Schuhe schieben zu können.

AfD zeigt linke Blogger an: Fake-News-Kampagne der Antifa nicht hinnehmbar weiterlesen

Erneute Attacke gegen die AfD: Firmenfahrzeuge eines Kreistagskandidaten beschädigt

Backnang, 07.05.2019. Die Serie von Attacken auf Wahlkämpfer und Kandidaten der Alternative für Deutschland (AfD) im Rems-Murr-Kreis reißt nicht ab. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden im Landkreis Ludwigsburg mehrere Firmenfahrzeuge eines Geschäftspartners des Backnanger AfD-Kreistags- und Gemeinderatskandidaten Daniele Cotugno mit Parolen beschmiert, wobei hoher Sachschaden entstand.

Erneute Attacke gegen die AfD: Firmenfahrzeuge eines Kreistagskandidaten beschädigt weiterlesen

Zwei Verletzte: Erneut AfD-Infostände angegriffen

Korb/Fellbach, 04.05.2019. Bei zwei Angriffen von Linksextremisten auf Informationsstände der Alternative für Deutschland (AfD) sind am Samstag in Korb und Fellbach zwei Wahlkämpfer der Partei verletzt worden.

Mitglieder der linksextremen Antifa stören und greifen einen Infostand der AfD Rems-Murr zur Europa- und Kommunalwahl 2019 in Fellbach an.
Zwei Verletzte: Erneut AfD-Infostände angegriffen weiterlesen

AfD Schorndorf: Alternative Runde mit Jürgen Braun, MdB am 20. Mai 2019

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Montag, den 20. Mai 2019 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: schorndorf@afd-rems-murr.de

AfD Backnanger Bucht: Alternative Runde am 14. Mai 2019

Liebe Mitbürger,

Ihr Ortsverband der Alternative für Deutschland (AfD) lädt Sie herzlichst zu seiner nächsten Alternativen Runde am Dienstag, den 14. Mai 2019 ab 19.00 Uhr ein.

Die Alternative Runde ist Treff- und Austauschpunkt für die Mitglieder, Freunde und Interessenten unseres Ortsverbandes. Wir würden uns freuen auch Sie begrüßen zu dürfen.

Mehr Informationen erhalten Sie unter: backnanger-bucht@afd-rems-murr.de.