AfD Rems-Murr wählt Bundesdelegierte neu

(Korb, 25.07.2021) Bei einer Mitgliederversammlung am Wochenende hat der Kreisverband Rems-Murr der Alternative für Deutschland (AfD) seine Bundesdelegierten turnusgemäß neugewählt. Der rund 180 Mitglieder starke Kreisverband wird auch weiterhin von einer vierköpfigen Delegation beim Bundesparteitag, dem höchsten Organ der AfD, vertreten sein.

Von links nach rechts: Versammlungsleiter Markus Frohnmaier, Lars Haise (2. Bundesdelegierter), Daniel Lindenschmid MdL (3. Bundesdelegierter), Jürgen Braun MdB (1. Bundesdelegierter), Ulrich Bußler (4. Bundesdelegierter)
AfD Rems-Murr wählt Bundesdelegierte neu weiterlesen

AfD Kreisverband Rems-Murr verurteilt „Antifa“-Angriff auf Israel-Laden von Franz Laslo scharf

(Korb, 10.05.2021) Nach dem feigen Anschlag auf unseren Landtagskandidaten Stephan Schwarz im Februar 2021 ist Schorndorf am vergangenen Samstag wieder zum Ort eines linksextremistischen Terroraktes geworden. Hierzu hält der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf und stellvertretende Vorsitzende des AfD Kreisverbandes Rems-Murr, Lars Haise, fest: „Wir verurteilen den erneuten Anschlag auf das Wohn- und Geschäftshaus unseres Parteifreundes und AfD-Stadtrates Franz Laslo aufs Schärfste. Er genießt unsere uneingeschränkte Unterstützung!“

Bereits vor vier Jahren wurde Franz Laslos Laden Ziel eines islamistischen Angriffs, der von der Polizei eindeutig als terroristisch eingestuft wurde. Letzten Samstag war es ein Angriff aus der linksextremistischen Szene. Der Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Rems-Murr, Jürgen Braun MdB, ergänzt hierzu: „Damals wie heute werden diese antisemitischen Angriffe von Islamisten und Linksextremisten in der Presse verharmlost. Wann endlich werden die ständig steigenden linksextremistisch motivierten Gewalttaten von der Presse als das benannt was sie sind: Terrorakte gegen unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung?“

Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Kreistag Rems-Murr und Beisitzer im Kreisvorstand, Frank Kral, schließt ab: „Stattdessen wird vom Zeitungsverlag Waiblingen aktuell wieder versucht, die Nähe von Claudia Roth zu islamischen Machthabern und Extremisten zu kaschieren und die klaren Worte unseres Abgeordneten Jürgen Braun in ihrem Sinn zu entstellen. Man möchte ausrufen: Liebes ZVW-Redaktionsteam – wacht auf und erkennt die Realitäten!“

AfD-Fraktion höchst zufrieden mit Kundgebung am Oberen Marktplatz in Schorndorf

(Schorndorf, 28.02.2021) Der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Gemeinderat Schorndorf, Lars Haise, zeigt sich höchst zufrieden mit der Kundgebung vom 27.02., die der Landesverband Baden-Württemberg der Alternative für Deutschland (AfD) gemeinsam mit dem Kreisverband Rems-Murr und der Unterstützung der Fraktion durchgeführt hat. Mehrere hundert Teilnehmer füllten an diesem sonnigen Samstag den Oberen Marktplatz in Schorndorf.

AfD-Fraktion höchst zufrieden mit Kundgebung am Oberen Marktplatz in Schorndorf weiterlesen

AfD Infostand erneut angegriffen

An diesem Wochenende wurde die AfD in Baden-Württemberg zum wiederholten Mal Opfer eines linksextremistischen Angriffs. In Reutlingen wurde der Infostand unseres Kreisratskollegen Ingo Reetzke angegriffen und beschädigt. Diese Gewalttat bestätigt die erschreckende Erkenntnis der Bundesregierung, wie häufig Parteien im Jahr 2020 Ziel von politisch motivierten Gewalttaten wurden. Die AfD ist häufiger betroffen als alle anderen Parteien. Sie wurde zu nahezu 50 % Opfer dieser Angriffe. Siehe hierzu die Bundestagsdrucksache 19/25664.

AfD Infostand erneut angegriffen weiterlesen

Jürgen Braun, MdB bei Einbürgerungsfeier des Rems-Murr-Kreis in Waiblingen

V.l.n.r. Jürgen Braun, MdB für die AfD im Wahlkreis Waiblingen und Landrat Dr. Richard Sigel; Privat

Jürgen Braun, AfD Abgeordneter für den Wahlkreis Waiblingen im Deutschen Bundestag und Vorsitzender des AfD Kreisverbandes war am vergangenen Freitag, den 28. September 2018 auf der Einbürgerungsfeier des Rems-Murr-Kreis im Landratsamt Waiblingen.

Jürgen Braun spricht danach von einem erfolgreichen Abend und einem guten Dialog mit den neuen Bürgern seiner Heimat sowie dem Landrat Dr. Richard Sigel.

AfD Rems-Murr wählt Europadelegierte

Europadelegierte der AfD Rems-Murr Daniel Lindenschmid, Jürgen Braun, Stephan Schwarz und Versammlungsleiter der Mitgliederversammlung Moritz Brodbeck.
V.l.n.r. Europadelegierte der AfD Rems-Murr Daniel Lindenschmid, Jürgen Braun, Stephan Schwarz und Versammlungsleiter der Mitgliederversammlung Moritz Brodbeck.

Die AfD Rems-Murr hat auf ihrer Mitgliederversammlung am Samstag, den 22. September ihre Europadelegierten gewählt.

AfD Rems-Murr wählt Europadelegierte weiterlesen

Jürgen Braun, MdB auf Demo “Fünf Jahre LEA sind genug!” in Ellwangen

Demo “Fünf Jahre sind genug!” in Ellwangen

Jürgen Braun, Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Waiblingen im 19. Deutschen Bundestag sprach am Samstag, den 22. September gemeinsam mit MdL Lars Patrick Berg und MdL Udo Stein auf der Demo “Fünf Jahre LEA sind genung!” in Ellwangen.

Infostand “Rettet den Diesel” in Waiblingen

Info-Stand “Rettet den Diesel!” der AfD Waiblingen-Fellbach, 3.v.l. Daniel Lindenschmid, 4.v.l. Rüdiger Burkhardt und 6.v.l. Jürgen Braun, MdB

Der Ortsverband Waiblingen-Fellbach hat am Samstag, den 22. September 2018 in der Waiblinger Innenstadt den Infostand “Rettet den Diesel” aufgebaut.

Mit dabei waren der Vorsitzende des Ortsverbandes, Rüdiger Burkhardt, der Vorsitzende des Kreisverbandes und Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Waiblingen, Jürgen Braun und der Stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes, Daniel Lindenschmid.